Alasco digitalisiert Arbeitsläufe und ermöglicht so eine durchgängige Kostenkontrolle. Durch die digitale Vernetzung aller Beteiligten mittels Software reduzieren wir die Kosten und Dauer von Bauprojekten durch die Vernetzung aller Beteiligten. Die Firma wurde 2018 von drei bekannten Internet-Unternehmern (Anselm Bauer, Benjamin Günther, Sebastian Schuon) in München gegründet. Sie treibt an die Art & Weise des Bauens zu verbessern und damit die Qualität der Gebäude für die Menschen, die sie tagtäglich nutzen.

Wir sind ein junges und engagiertes Team mit großen Ambitionen im Herzen Münchens. Bei uns trägt jeder seinen Teil zum Erfolg Alascos bei, denn wir bevorzugen Vertrauen und Eigenverantwortung gegenüber Micromanagement. Darüber hinaus liegt uns die persönliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter am Herzen und wir bieten Dir die Möglichkeit dich zu entwickeln und weiterzubilden!

Hast Du Lust ein Startup in der frühen Phase zu begleiten? Dann bewirb dich jetzt bei uns!

  • Werde Teil eines jungen dynamischen Teams!

  • Profitiere von unserem Weiterbildungsbudget!

  • Sei dabei wenn wir die Zukunft der Baubranche mitgestalten!

  • Stärke dich an unserer Kaffee und Snack Bar!

  • Unser zentrales Büro ist perfekt an das MVV-Netz angebunden!

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten garantieren dir eine gute Work-Life-Balance!

Meet our Team!

  • Benjamin Günther, Anselm Bauer, Sebastian Schuon

    Gründer von Alasco

  • Hanna Koepff

    Team and Office

  • Bastian Hasslinger

    Business Development

  • Leander Leitner Dissinger

    Finance and Legal

  • Felix Krauth

    UX/UI Research

  • Martin Kapfhammer

    Software Development

  • Leander Leitner Dissinger

    Finance and Legal

    “ Für ein junges Unternehmen zu arbeiten verspricht einen turbulenten, aber spannenden Arbeitsalltag! Gleichzeitig bedeutet es für mich eine steile Lernkurve und viel Eigenverantwortung! ”

  • Hanna Koepff

    Team and Office

    “ Bei meiner Arbeit kann ich immer auf die Unterstützung des Teams und der Gründer zählen. Jeder Mitarbeiter wird von Anfang an vollwertig in das Team integriert. ”

  • Bastian Hasslinger

    Business Development

    “ Die ständige Weiterentwicklung der Mitarbeiter ist zentraler Bestandteil der Unternehmensstrategie. Man wird motiviert sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und neue Ideen einzubringen. ”